Ich bin Christian Soetebier und der Kopf hinter CSSC.

Nach über 12 Jahren Trainingpraxis bin ich BJJ und Judo Schwarzgurt. In meiner Laufbahn als Wettkämpfer konnte als MMA Amateur mehrere Siege erkämpfen (4-0-0). Mein derzeitiger Schwerpunkt liegt im Grappling (NAGA BJJ Champion 2014, mehrfacher Salzburger Meister BJJ, mehrfacher BGC Champion).

Als Trainer betreue ich eine Vielzahl von Zielgruppen, vom kompletten Anfänger bis hin zum ambitionierten Wettkämpfer.

Mein Hintergrund als Sportwissenschaftler (Diagnostik und Training) hilft mir, die aktuellste Erkenntnisse über Sport und Bewegung zu verstehen und einzuordnen.

Genauso habe ich aber auch selbst schon schwere Verletzungen am eigenen Leib erfahren: Je zwei Schulter- und Knieverletzungen samt operativen Eingriffen brachten meine eigene athletische Laufbahn mehrmals in Gefahr. Mein Fachwissen und intensives funktionelles Training brachten mich durch diese Krisen. Nur so konnte ich mich zurück auf die Matte kämpfen.

Die Verbindung von Theorie und Praxis macht mich zum idealen Ansprechpartner für zielgerichtetes und fundiertes Training. Ich gebe mein Wissen und meine Erfahrung gebe in Form meines CSSC Konzepts an ambitionierte Athleten und Sportanfänger weiter.

Qualifikationen:

  • M. Sc. Diagostik & Training (TU München)
  • Functional Training A-Lizenz (Sportlerei Akademie München)
  • YPSI B-Lizenz (YPSI Stuttgart)
  • Ernährungsberater B-Lizenz (Sportlerei Akademie München)
  • Kettlebell Trainer (TU München)
  • Schwarzgurt BJJ (Munich MMA / Pound for Pound)
    (verliehen durch Benedikt Schotthöfer, Black Belt BJJ & Sergio „Canudo“ Zimmermann, 4th Degree Black Belt BJJ; mein erster BJJ Coach ist Niels Bohrmann, Black Belt BJJ)
  • Schwarzgurt Judo (Kodokan Kidokai)
    (verliehen durch Thomas Kohlrausch, 8. Dan Judo)

Du möchtest dein Training aufs nächste Level heben oder brauchst Hilfe beim Einstieg?